Unglaubliche Eisskulpturen werden durch LED-Leuchten in Harbin lebendig

 


Das Harbin Ice Festival wurde von National Geographic als eine der besten Winterreisen 2013 ausgezeichnet und ist eine Augenweide, besonders nachts, wenn die Eisskulpturen lebendig werden LED leuchtet . Diese gefrorenen Kunstwerke sind Teil einer Ausstellung des 29. jährlichen Harbin International Ice and Snow Festival in Harbin nahe der russischen Grenze im Nordosten Chinas.

 

Alle Skulpturen bestehen aus hohlen Eisblöcken und werden mit LED-Lichtern beleuchtet, die eine mehrfarbige nachleuchtende Skyline am Ufer des nahe gelegenen Flusses Songhua erzeugen . Das Festival zeigt Arbeiten einiger der besten Eisbildhauer des Landes und zieht Tausende von Besuchern aus der ganzen Welt an, die die Kreationen bestaunen, das Feuerwerk über der Stadt des Eises genießen oder ihr inneres Kind ansprechen eine Fahrt auf den Eisrutschen.

 

Unglaubliche Eisskulpturen werden durch LED-Leuchten in Harbin lebendig  Unglaubliche Eisskulpturen werden durch LED-Leuchten in Harbin lebendig  Unglaubliche Eisskulpturen werden durch LED-Leuchten in Harbin lebendig

 

 Unglaubliche Eisskulpturen werden durch LED-Leuchten in Harbin lebendig  Unglaubliche Eisskulpturen werden durch LED-Leuchten in Harbin lebendig  Unglaubliche Eisskulpturen werden durch LED-Leuchten in Harbin lebendig  Unglaubliche Eisskulpturen werden durch LED-Leuchten in Harbin lebendig  Unglaubliche Eisskulpturen werden durch LED-Leuchten in Harbin lebendig  Unglaubliche Eisskulpturen werden durch LED-Leuchten in Harbin lebendig  Unglaubliche Eisskulpturen werden durch LED-Leuchten in Harbin lebendig  Unglaubliche Eisskulpturen werden durch LED-Leuchten in Harbin lebendig  Unglaubliche Eisskulpturen werden durch LED-Leuchten in Harbin lebendig  Unglaubliche Eisskulpturen werden durch LED-Leuchten in Harbin lebendig

  

 

Tags: Schloss , Eisfest , geführt , Skulpturen