DIY: Machen Sie einen kleinen Hausgarten aus einer alten Kommode

 


Wir alle wissen, dass der Frühling kommt, und es ist fast da. Es ist Zeit, etwas anderes zu kreieren und Ihren Garten zu erfrischen. Wir geben Ihnen ein großartiges Beispiel für einen frischen kleinen Garten. Ein kleines Stück Himmel für sich selbst erschaffen, was kann besser sein? Sie können eine alte Kommode wiederverwenden und einen frischen Frühlingsgarten anlegen.

 

Die Kommode muss nicht einmal umgebaut werden. Lass es so bleiben, es wird nur angenommen, dass du drei geräumige Schubladen hast. Alles, was du brauchst, ist, die Kommode nach draußen zu nehmen und die Pflanzentöpfe hinein zu stellen und sie mit Erde zu bedecken. Sie können es malen, wenn Sie möchten, dies verleiht Ihrem kleinen Garten einen frischen Vintage-Look.

 

Sie benötigen eine Kommode, 3 Säcke Kaktus-Palmen-Mix, 6 Kantenschneider und Sukkulenten. Es ist jetzt eine großartige und sehr clevere Anzeigeeinheit für das Deck, die Terrasse oder jeden anderen Außenbereich. Dies ist ein großartiges Beispiel für diejenigen, die einige alte Kommoden haben und nicht wissen, was sie damit anfangen sollen – jetzt wissen Sie es. Nimm sie, verwende sie wieder und dekoriere deinen Platz.
DIY: Machen Sie einen kleinen Hausgarten aus einer alten Kommode  DIY: Machen Sie einen kleinen Hausgarten aus einer alten Kommode  DIY: Machen Sie einen kleinen Hausgarten aus einer alten Kommode

 

 DIY: Machen Sie einen kleinen Hausgarten aus einer alten Kommode
 

Überprüfen Sie auch diese 21 Creative DIY Lighting Ideas!

  

 

Tags: DIY , DIY-Möbelprojekte , DIY-Gartenpflanzgefäße , DIY-Gartentöpfe , [ 19459019] im Freien , Umnutzung